Herbstlicher Waldspaziergang….

Mitte der Woche zog es uns wieder hinaus in die Natur. Der Weg führte uns ein Stück mit dem Auto in Richtung Kloster Lehnin. Diesmal ging es nicht zum Schampsee, sondern in Richtung Klostersee. Die Lichtverhältnisse waren  zu unserer Überraschung einfach ganz wundervoll.

Eine herbstliche Idylle – mit ihrem entsprechenden Duft – erwartete uns dort. Wie meist, sind wir auch auf diesem Waldspaziergang keinem weiteren Menschen begegnet. Wir waren ALL-EIN verbunden mit Mutter Natur, hörbar mit den Vögeln und in Stille mit den Naturwesen im Wald… Einfach nur schön…

Die Aufnahmen brauche ich nicht weiter kommentieren, sie sprechen für sich. Von einem geheimnisvollen Ort über bunte, herbstliche Farben bis hin zum Märchenhaften, wo man/frau einfach keine Worte mehr braucht, war alles dabei. DANKE, Mutter Natur und ALLEM LEBEN was IST! 🙏

Wie immer könnt ihr gerne die einzelnen Bilder durch Anklicken vergrößern…

Seid also herzlich eingeladen uns wieder einmal ein Stück unseres Weges durch den schönen Wald zu begleiten.

Viel FREUDE, einen gesegneten Tag und ALLES LIEBE, Elke 💜

💫🙏💫

15 Kommentare zu „Herbstlicher Waldspaziergang….

  1. Liebe Elke, das sind ganz wunderbare Bilder, vielen Dank fürs Teilen. Ich liebe den Herbst auch so sehr im Sehen, Riechen und Fühlen. So schön! Und danke auch für den Reminder zum Hinschauen. 😉 Herbstliche Grüße, Synke

    Gefällt 1 Person

    1. Es war in der Tat so, liebe Synke, wir stiegen aus dem Auto aus und der Duft des Herbstes war so intensiv, dass gleich ALLES GANZ weit und offen war… Schön, dass dich der „virtuelle“ Spaziergang innerlich berührte…
      Sei herbstlich gegrüßt und hab ein erholsames Wochenende…
      Alles LIEBE,
      Elke

      Gefällt 1 Person

    1. Herzlichen Dank auch dir, liebe Hanne… 🙏💖
      Irgendwie, so sehe ich das, beschenken wir uns ja ALLE einander immer wieder aufs neue… ALL-EIN durch das miteinander Teilen erlebter Freude… das ist wahrlich ein heilsames Geschenk! Es freut mich also gerade ebenso, deine Worte hier zu lesen und ich danke dir dafür… Und auch wenn ich deine Beiträge nicht immer kommentiere, sind sie mir stets ein willkommener Segen, ein Geschenk!
      Sei gegrüßt von Herzen, liebe Hanne und lass es dir und deiner Familie wohlergehen… 🤗🍀☀
      Alles LIEBE,
      Elke

      Gefällt 1 Person

    1. Du Liebe! Ja, dein Staunen und Lachen … Beides ist umgehend bei mir angekommen… ☺ Den „Besuch“ bei der Stinkmorchel, den habe ich erst im Nachhinein entdeckt! 😉
      Sei von Herzen gegrüßt, liebe Susanne und habt ein schönes Wochenende…
      Alles LIEBE,
      Elke

      Gefällt mir

  2. Das sind wohl die (fast) letzten Herbstbilder bevor der Winter kommt? Danke liebe Elke für’s Einfangen und Teilen 😉 Das ist ja auch immer mit einem gewissen Aufwand und Zeit verbunden, wie ich weiß.

    Die Weide hat mir doch am besten gefallen – wie alt sie wohl war? Weiden werden etwa nur 200 Jahre alt, im Gegensatz zu den Eichen, die 600-800 Jahre alt werden könnten.

    Gestern sah ich eine, die steht da schon über 460 Jahre – nach dem Schild. War sehr eindrucksvoll….und ich bin froh, nun auch wieder weitere Spaziergänge gehen zu können 🙂
    Liebe Grüße aus den Wäldern Würzburgs 🙂
    Vicky

    Gefällt 1 Person

    1. Es freut mich für dich sehr, liebe Vicky 💫, dass auch du deine Spziergänge wieder weiter ausdehnen kannst… 🤗💞
      Unser Ausflug letzte Woche war sehr erholsam und LICHT-voll… Ja und wie alt diese schöne Weide war… hmm… weiß ich auch nicht… doch ER-FREUT hat sie uns mit ALLEM ihrem SEIN… 😊

      Hab einen angenehmen Sonntag liebe Vicky…
      Alles LIEBE,
      Elke

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s