Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft… JETZT

Licht am Mittag

Die Hoffnung ist keine unbestimmte Sehnsucht nach einem leichteren Leben, sondern eine Weisheit, die die Vergangenheit und die Gegenwart zu nutzen weiß, um sich in eine Zukunft zu versetzen und auf sie einzuwirken.  (Omraam Mikhael Aivanhov)

💫💫💫

Diese schönen Gedanken von Omraam Mikhael Aivanhov fand ich gerade auf einem kleinen Lesezeichen in einem meiner Bücher… Wie passend erreichten mich seine Worte zum genau richtigen ZeitPunkt… Gerade kurz zuvor fand ich mich in einer Situation wieder, wo ich mich innerlich fragte… Was ist gerade JETZT für mich zu tun oder auch zu lassen?

Die Vergangenheit ist vorbei, doch den Erfahrungsschatz, den wir in damaligen Zeiten gesammelt haben, egal ob „positiv“ oder auch „negativ“ der bleibt uns solange erhalten, bis wir selbst den Sinn dahinter verstanden bzw. für uns selbst entdeckt haben… So können wir die Gegenwart HEIL-SAM nutzen – fühlt sich JETZT z.B. eine andere Handlung für unser Herz stimmiger und entlastender an – um aus der Vergangenheit zu lernen…

Manchmal bedarf es ein ganz klar geäußertes NEIN! … und schon ist das innere Gleichgewicht wieder hergestellt. Liebe deinen Nächsten wie dich selbst!“  Das waren einst Worte von Jesus. Ich habe sie tief in meinem Herzen verankert und genau diese bedingungslose LIEBE, die dahinter für mich zu fühlen ist, möchte ich von Herzen gerne auch selbst im Innen und im Außen ER-LEBEN…

Für mich mitunter manchmal noch eine Gratwanderung ein klares NEIN! wirklich zu äußern… besonders dann, geht es dabei um Freunde, Bekannte oder gar Verwandte… Also Menschen, die mir sehr nahe stehen… Jedoch durfte ich mittlerweile vielfach auch die Erfahrungen machen, dass genau dieses klare NEIN!… hilfreich und HEIL-SAM für ALLE Seiten war und ist…

Spreche ich es allerdings nicht aus, weiß der andere mitunter gar nicht, dass er/sie/es meine persönliche Grenze gerade überschritten hat und IN mir „brodelt“ es so lange weiter, um genau an einer Stelle, wo es garantiert gerade nicht gerechtfertigt ist,  hervorzubrechen…

Wie ein Vulkan sozusagen, der sich innerlich solange aufheizt, bis er ausbricht und alles was um ihn herum ist mit sich reißt…

SANFT möge die Heilung sein, die Schritte, die wir gehen voller Leichtigkeit und Anmut werden, SEIN!

Ich fühle gerade einen ganz großen FRIEDEN in mir und tiefe DANKBARKEIT… denn keine Situation, die mir jemals begegnet, kann wirklich von Schaden sein, VERTRAUE ich auf mein Herz, in dem ich die EINE göttliche Führung wahrnehme…

In diesem Sinne, ihr Lieben… ich wünsche euch allen einen guten und vertrauensvollen Start in die neue Woche…

In liebevoller Verbundenheit, Elke 💜

5 Kommentare zu „Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft… JETZT

  1. Liebe Elke,
    ich habe das Gefühl, vieles was sich in den Menschen angesammelt hat ohne es an- oder auszusprechen, spiegelt uns jetzt die Natur wieder durch die vielen Vulkan-Aktivitäten. Auch die offene oder latente Aggressivität vieler Menschen, die sich jetzt noch einmal auslebt. Nichts ist getrennt voneinander.
    Liebe Grüße von Elke S.

    Gefällt 1 Person

    1. Genauso ist es, liebe Elke S. …
      und ich DANKE dir sehr für deine hier ergänzenden Worte!

      Bewahren wir unsere ur-eigene innere Balance bzw. finden so schnell wie uns möglich ist dorthin wieder zurück, ist diese wieder einmal aus den Gleichgewicht gerutscht…

      Wir SIND aus EINER Quelle und stets verbunden mit AllemWasIst…

      Und genau wie du sagst… „Nichts ist getrennt voneinander.“

      Wie erleichternd ist doch diese tiefe innere Gewissheit… 😊

      Alles LIEBE für dich,
      Elke

      Gefällt mir

    1. Deine Worte erfreuten mich hier gerade sehr, liebe Helga! 💫🌼🍀

      Und noch dazu dein WUNDER-voll so beruhigende Kunstwerk was du hier mit uns teilst! 🤗
      Es strahlt für mich eine unendlich große Kraft, LIEBE und RUHE aus… da braucht es keinerlei Worte mehr…
      So schön, dass du deinen Erfolg auf diese, deine ur-eigene Art und Weise zum Ausdruck bringst!
      Ich DANKE dir von ganzem Herzen! 🙏

      Alles LIEBE,
      Elke

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s