Danke, Mutter Natur… 💜

Sehr lieben wir es – mein Mann und ich – durch die Natur zu streifen.

Immer wieder bleibe ich stehen, staune und schaue etwas genauer hin.

Mein Mann wartet geduldig.

💫😊💫

Roggen-Mohn-Gras

Mit dem Duft der Gräser, der Blumen und Blüten am Holunderbusch wurden wir reichlichst von Mutter Natur belohnt.

Holungerblüten Anfang Juni-1

Dankbar und freudig erfüllt gehen wir wieder heim.

DANKE, Mutter Natur!

💫🌞💫

14 Kommentare zu „Danke, Mutter Natur… 💜

      1. Danke und Gott sei Dank, lieber Jürgen war/ist dies NICHT der Fall!
        Mein lieber Mann erfreut sich bester Gesundheit… 🙏🙂 Diese andere Wahrnehmung meinerseits hängt wohl eher damit zusammen, dass ich vor vielen Jahren schon begonnen habe – besonders in der Natur – ohne meine Brille zu laufen… Das hat meine „Rundumsicht“ sozusagen und dann auch die Fokussierung auf die kleinen Dinge des Lebens dankenswerter Weise wesentlich verbessert… 😊

        Sei herzlich gegrüßt und genieße den Abend, lieber Jürgen…
        Alles LIEBE,
        Elke

        Gefällt mir

  1. Ich liebe die Naturwiesen, die jetzt auch immer mehr in öffentlichen Parks angelegt werden. Ich freue mich immer, wenn ich Mohnblumen und Kornblumen sehe.
    Liebe Grüße von Elke S.

    Gefällt 1 Person

    1. Das kann ich sooo gut verstehen, liebe Elke S.,

      diese Farbkombination von Mohn- und Kornblumen sind wahrlich eine Augenweide… und die Blüh-Wiesen – auch künstlich angelegten in den Parks – so wichtig für all die fleißigen Bienchen und anderen Insekten… Wie gut und HEIL-SAM, dass solche naturnahe Landschaftsgestaltung wieder ins LEBEN gerufen wird… 🌞

      Liebe Abend-Grüße für dich,
      Elke

      Gefällt mir

  2. Wir können der Mutter Natur nicht genug danken, dass sie noch immer so viel Geduld mit uns hat und so vieles verzeiht, liebe Elke.
    Sehr schöne Bilder von eurem Spaziergang!
    Liebe Grüße von Hanne und hab noch einen erholsamen Abend 🍀🌼

    Gefällt 2 Personen

    1. Oh, liebe Hanne,
      das kann ich nur von ganzem Herzen und aus der Seele bestätigen!!!!

      Der Weg der DANKBARKEIT ist so was von HEIL-SAM… Mutter Natur hat wahrlich durch uns Mensch viel gelitten!

      Gehen wir mit Mutter Natur und ALLEM LEBEN genauso um, wie wir es für uns selbst wünschen…
      Achtsam und wertschätzend… vor allem OHNE Gewalt… Na, du weißt schon, wie ich es meine… 😊

      Richten wir unsere Aufmerksamkeit auf das, was WIR und unsere Seelen sich wirklich wünschen…
      Auf das, was wir sind… liebevolle göttliche Wesen, die das LEBEN fördert und unterstützt… 🍀🌼🌞

      Auch dir, liebe Hanne wünsche ich einen gemütlichen Abend, 🍀🌼
      den wir bestimmt auf der Terrasse verbringen werden…
      Es ist noch soooo schön warm draußen… 😊

      Herzgruß
      Elke

      Gefällt 2 Personen

    1. Das freut mich sehr, liebe Erika!

      Ich DANKE dir für deine ergänzenden Worte hier, denen ich von Herzen gerne zustimme…

      Wie sagte Platon: „Die Natur ist ein Brief Gottes an die Menschheit.“

      Ich glaube, liebe Erika… immer mehr Menschen haben mittlerweile diesen „Brief“ gelesen… 🥰

      Herzliche Grüße,
      Elke

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s