Yogiart-Blog ~ Essbare Wildpflanzen

„Gegen das, was man im Überfluss hat, wird man gleichgültig; daher kommt es, dass viele hundert Pflanzen und Kräuter für wertlose Unkräuter gehalten werden, anstatt man sie beachtet, bewundert und gebraucht.“

Diesen Worten von Sebastian Kneipp, liebe Anna, möchte ich von ganzem Herzen zustimmen. Und mit den kleinen „Fallschirmchen“ des Löwenzahn, die sich auch auf deinen Steinen wiederfinden, fliegt dein wunderschöner Beitrag gleich hinaus in die weite Welt…

Dein in Leichtigkeit schwingendes SEIN und Wirken ist einfach zauberhaft! Ich danke dir! 😊

In liebevoller Verbundenheit und
mit herzlichen Grüßen
Elke 💜

Yogiart

Gegen das, was man im Überfluss hat, wird man gleichgültig; daher kommt es, dass viele hundert Pflanzen und Kräuter für wertlose Unkräuter gehalten werden, anstatt man sie beachtet, bewundert und gebraucht.
(Sebastian Kneipp)

In meiner grünen Phase und so völlig naturverknallt stelle ich dir zwölf wundervolle essbare Pflänzchen vor.
Danach kannst du dir ein Smoothie zubereiten und dich bei krautiger Steinmalerei zurücklehnen 💚.
Link:
https://youtu.be/zeGoGSHQRcs

Ursprünglichen Post anzeigen

4 Kommentare zu „Yogiart-Blog ~ Essbare Wildpflanzen

  1. Sehr schön … ein Impuls ist gesetzt, auf meinen Spaziergängen nach geeigneten Steinen zu schauen !
    Ich habe in einem Buch gelesen, wenn sich ein sogenanntes Unkraut plötzlich immens in deinem Garten verbreitet, ist dies genau die Pflanze, die du jetzt braucht um in Heilung zu kommen. Allerliebste Grüße, Elli

    Gefällt 2 Personen

    1. Ja, liebe Elli,
      das mit dem „sogenannten Unkraut“ kenne ich auch…
      so HEIL-SAM, was uns Mutter Natur alles SCHENKT…

      Gerne lese ich ja auch bei Nadine Bachler auf dem Blog… .https://nabanatur.blog/
      Na und Wolf-Dieter Storl… ist bzgl. der „Un-kräuter“ ja schon eine Legende…😉

      Sei herzlich gegrüßt, liebe Elli und hab einen schönen Feiertag…
      Ich bin dann mal w wie weg… 🙋‍♀️

      Alles LIEBE,
      Elke

      Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s