Gedanken-Impuls ~ Thich Nhat Hanh

Der Ginster blüht-1

Wenn wir in das tiefste Innere einer Blume blicken,

sehen wir in ihr Wolken, Sonnenschein,

Minerale, Zeit, Erde und alles andere im Kosmos.

Ohne Wolken könnte es keinen Regen geben und so auch keine Blume.

Thich Nhat Hanh

💫🙏💫

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s