Bedingunslose Liebe ~ Der kleine Rebell

Dieses kleine Gedicht hier entstand im Anfang 2016… Es war die Verarbeitung meiner Gedanken und Gefühle zur Kündigung bei meinem letzten Arbeitgeber, und somit auch die vorzeitige Beendigung meiner beruflichen Laufbahn.  Dort war ich 15 ½ Jahre angestellt und es war eine meiner größten „Lehrzeiten“ überhaupt… nicht in fachlicher Hinsicht… doch aus menschlicher Sicht, habe ich wohl das meiste in meinem ganzen Leben und in dieser Zeit dort gelernt… auch das absolute Chaos habe ich dort ER-LEBT… Mir fielen zu der Zeit ganz oft die Worte von Hermann Hesse ein: „Das Chaos will anerkannt und GELEBT werden, bis es sich in eine neue Ordnung bringen lässt“… 😉 und für mich hieß es damals, in tiefstem göttlichen Vertrauen dort Abschied nehmen und weiterzugehen… „Time for Change!“ …

 Bedingungslose Liebe ~ Der kleine Rebell

💫

… was sagt mein Herz dazu?

… bin ich damit gemeint oder vielleicht Du?

Darf ich mich lieben, genauso, wie ich bin?

Klar, darf ich das!

Ich tat es bloß noch nie!

💫

Wollte immer brav sein,

denn das hatte ich gelernt,

den kleinen Rebellen in mir,

den habe ich irgendwann aus mir entfernt!

Doch HALT, da ist er ja noch!

💫

Hat sich ganz schön verkrochen,

sieh mal an, in so ein kleines Mauseloch!

Na, der ist doch ganz keck

auch nach so vielen Jahren

hat er nicht verlernt ein klares „NEIN“ zu sagen!

💫

Es tut mir so gut, ihn wieder zu umarmen

denn immer nur „brav“ sein,

das ist anstrengend und echt zum erbarmen!

Das Umfeld schaut schon etwas verwunderlich!

Irgendetwas, das STIMMT hier wohl nicht!

💫

Wie kann „man“ in dem Alter ohne Arbeit nur sein?

So ganz ohne Arbeitsamt, das geht doch nicht, NEIN!

Da geht man doch hin, denn da gibt es GELD,

manchmal auch, wenn die Arbeit einem einfach nicht mehr gefällt!

WILL ich das?

💫

NEIN, NEIN sagt der kleine Rebell,

sei wütend, wenn das Gefühl in dir ist,

schreie es hinaus, wenn hilflos Du bist!

Sei GENAU, wie du JETZT gerade bist,

Dein Herz weiß immer, was GUT für dich ist!

💫

Ich helfe Dir, sagt der kleine Rebell,

raus mit den versteckten Gefühlen

und zwar ganz, ganz schnell!

Solange wurden die „Schattenseiten“ nur unterdrückt

hat den kleinen Rebellen ganz schön in den Hintergrund gerückt!

💫

Endlich ist er wieder da,

mein schon reifes Herz,

es ruft ganz laut HURRA, HURRA!

Ja, ich DARF SEIN ruft auch der kleine Rebell

ENDLICH SEIN, der der ICH BIN und,

ICH BIN DA!

💫

Ich liebe mich bedingungslos,

mit allen, ALLEN meinen Seiten,

Licht und Schatten hat das Leben.

Doch meinem, dem rannte ich immer davon.

Ich wollte ins Licht! Aber ohne meinen Rebell?!

💫

Habe mühsam gelernt, SO geht das wohl nicht

und vor allem es braucht auch nicht sein!

Ich bin eben nur ANDERS

als mein Gegenüber

und JETZT habe mich einfach getraut!

💫

Getraut habe ich mich, NEUE WEGE zu gehen,

die ich früher so gerne vermied.

Ich rechtfertige mich nicht mehr

ich fühle und tue

und alles ist gut.

💫

Kein Arbeitsamt, keine Abhängigkeit vom Geld

Freiheit durch den kleinen,

verschollenen geglaubten mutigen Rebell!

Er ist wie er ist und zeigt mir den Weg,

mutig, voran und doch mit offenem Herzen…

💫

… Ich liebe mich bedingungslos

und das tut einfach nur gut!

💜😊💜

Bildquelle: pixabay

8 Kommentare zu „Bedingunslose Liebe ~ Der kleine Rebell

    1. Ja, liebe Regina, das mache ich sehr gerne… 😉
      Dankeschön für deine lieben Worte…

      Inzwischen ist der kleine Rebell eher ein sehr liebevoller Begleiter geworden,
      der weniger zerstörerisch sondern meist lebensfördernd geworden ist… 😉

      Sonnige Grüße aus dem Brandenburger Land,

      Elke

      Gefällt 2 Personen

  1. Liebe Elke,
    Hier sprichst Du mir wieder sehr aus der Seele. Ich z.B. hatte eine sehr dominante, kontrollierende Chefin, das tat mir gar nicht gut und mein Körper hat rebelliert, mit Asthma und einem Hörsturz. Für mich war die Erkenntnis, vom Wesen her bin ich eher geeignet in einem harmonischen Team auf gleicher Augenhöhe zu arbeiten.
    Liebe Grüße von Elke S.

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Elke S.,

      das kann sehr gut verstehen, geht mir ganz genauso… 😊

      Als ich einst dort meinen Dienst begonnen habe, wusste ich intuitiv, das ist meine letzte Arbeitsstelle!

      2 Jahre bevor ich dann gegangen bin, gab es noch einen Inhaberwechsel… wir Mitarbeiter freuten uns darauf, dass frischer Wind reinkam… doch dem war dann doch nicht so… es war eher ein „Sturm“…

      Meine Runden dort waren zu Ende… meine innere Stimme, auf die ich in dieser Zeit gelernt habe zutiefst zu vertrauen, sagte mir, das hatte ich alles schon mehrmals und brauche nicht noch einmal von vorne anfangen…

      Mein ganz bewusster Schritt hat sich – nicht nur für mich – als genau richtig erwiesen… was allerdings auf mich wartete wusste ich nicht wirklich… doch ich WUSSTE und fühlte… es war ein Schritt nach vorne ins LEBEN… und ganz aus dem tiefem Herzen…

      Interessant war, liebe Elke, erst als ich diesen Entschluss damals zu gehen treffen konnte, da kam Bewegung in die ganze Sache dort für alle… Es wurden auch alle anderen „wach“ sag ich mal… das alte System mit eingespieltem Personal, wurde nach und nach – leider auch mit menschlich sehr unschönen Mitteln – durch Jüngere Menschen ersetzt…

      Loslassen ist oft nicht leicht… doch letztlich hatten auf diese Art und Weise auch damals alle die Chance für einen Neubeginn, in welcher Hinsicht auch immer… alte, nicht mehr haltbare Strukturen brachen einfach zusammen… um Platz für NEUES zu machen… es ist ein weites und spannendes Feld…

      DAS LEBEN im HIER und JETZT…

      Sei von Herzen gegrüßt, liebe Elke S. und hab noch einen schönen Nachmittag…
      bei uns heute mit viel, viel Sonne… 🌞

      Alles LIEBE,

      Elke

      Gefällt mir

  2. Liebe Elke,
    nun bin ich lange auf deinem Blog gewesen,Musik lauschend, habe gelesen,gestaunt , mich wiedergefunden . Ja der kleine Rebell hat auch mir oft geholfen, neue Wege einzuschlagen.
    Danke für diesen Blog, fühlt sich gut hier an. 🙂
    Alles Liebe.

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Helga,
      es freut mich sehr, dass du hierher gefunden hast. Sei herzlich Willkommen auf dem Blog… 🌷
      Immer wieder schön zu sehen, wenn wir uns beim Stöbern und Lesen auf anderen Blogs in dem Einen oder Anderen selbst wiederfinden… vor allem auch bei solchen Erinnerungen dann FREUDE erleben… DANKE für deinen lieben Besuch… und ach ja… der kleine Rebell läßt herzlichst grüßen! 😉

      Alles LIEBE,
      Elke

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s